Dauner-Handball - Wir leben Handball

A+ A A-

Schwache 10 Minuten...

TV Bassemheim - TuS 05 Daun

29 : 23 (15 : 13)

10 schwache Minuten kosten den TuS Daun eine mögliche Überraschung in Bassenheim. Das Team von Trainer Lukas Illigen lieferte den Gastgeberinnen ein Spiel auf Augenhöhe, führte sogar im ersten Spielabschnitt mit 10:12 in der 25. Minute, kassierte beim 13:13 den Ausgleich, um dann den Gastgeberinnen die 15:13 Pausenführung zu gestatten. Bis 22:21 in der 48. Minute blieb die Begegnung dann völlig ausgeglichen, ehe sich die Gastgeberinnen trotz der von Illigen in der 49. Minute beim 23:21 genommenen Auszeit auf 26:21 in der 57. Minute spielentscheidend abzusetzen.

 

Treis und Miller – Dausend (3/2), Brand (3), Lüsse (6), J. Kutscheid (5), Krämer (2), Basten, Römer, Dreiseitel, Clever (4/2)

 

 

Bewerte diesen Artikel
(0 Stimmen)

Hinterlasse einen Kommentar

Achten Sie darauf, die mit (*) versehenen Felder sind zwingend erforderlich. HTML-Code ist nicht erlaubt.

nach Oben

1. Mannschaft