1F Engers - Daun (19.10.19)

Rheinlandliga 2019/20

mosel-handball.de Samstag, 19. Oktober 2019 von mosel-handball.de

Frauen

TV Engers - TuS 05 Daun

„Mit den zwei Punkten hatten wir eigentlich geliebäugelt. Doch mit der heutigen Leistung, die leider gar nicht an die der letzten Spiele anknüpfte, geht der Sieg zurecht an die Mannschaft aus Engers.

Die ersten 15 Minuten haben wir komplett verschlafen. In der Abwehr fehlten die Absprachen und die Damen aus Engers kamen immer wieder zu einfachen Toren. Im Gegenzug bauten wir im Angriff keinen Druck auf, spielten den Ball nur hin und her machten es der gegnerischen Abwehr damit zu einfach“, klagte Dauns Co-Trainerin Claudia Philipp.
 
Zunächst setzten sich die Gastgeberinnen auf 5:2 in der 9. Minute ab, doch Daun hielt das Spiel über 6:5 in der 13. Minute offen, nach dem 8:6 gelangen drei Treffer in Folge zum 8:9 und die Eifelanerinnen schienen das Spiel jetzt in den Griff zu bekommen. Engers fing sich und so lieferten sich beide Teams bis zur Pause ein Kopf-an-Kopf Rennen. „In der zweiten Hälfte der ersten Halbzeit kamen wir dann besser ins Spiel und wir waren mit dem Gegner auf Augenhöhe. So gelang es uns dann noch, mit einem Unentschieden in die Kabine zu gehen“, freute sich Phillip.
 
„Nach der Halbzeit setzte die Mannschaft in den ersten Minuten das um, was wir in der Kabine besprochen hatten und wir gingen schnell mit 2 Toren zum 12:14 in Führung. Doch dann kam erneut ein Einbruch, der für mich nicht erklärbar ist. In der Abwehr fehlte wieder die Geschlossenheit, wir waren einfach nicht wach genug und damit immer wieder zu spät am Gegner. Im Angriff fehlten dagegen einfach die Bälle im Tor. Zu viel Unsicherheit beim Abschluss machte es einer guten gegnerischen Torfrau zu einfach, die Bälle vom Kasten fern zu halten. Vier verworfene Siebenmeter trugen letztlich auch zu dieser Niederlage bei“, klagte Philipp.
 
Bis zum 19:19 in der 43. Minute deutete Vieles auf einen knappen Spielverlauf hin. Doch nach der Auszeit der Gastgeberinnen setzte sich die Mannschaft dank ihrer stärksten Spielerin Anne-Lena Thiel, die in dieser Phase mit drei Treffern wesentlichen Anteil daran hatte, dass Engers auf 23:19 in der 47. Minute davonzog und damit die Begegnung bereits entschieden war.

  • 0
    TV Engers
  • 0
    TuS 05 Daun

Mannschaften:

Daun:
 
Treis und Miller- Minninger (1), F. Kutscheid, J. Kutscheid (8/1), Krämer (4), Jehnen (3), Basten (1), Teusch, Dausend (3/1), Clever (4)

Schiedsrichter:

Dirk Schulze

Termine

Januar 2020
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
       
Februar 2020
MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
242526272829 
       
März 2020
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

20:00 HVR-Pokal

TuS 05 Daun - TV Bassenheim

15:00 wD-Jugend

DJK/MJC Trier II - TuS 05 Daun

15:30 wC-Jugend

TG Boppard - TuS 05 Daun

15:30 mD-Jugend

HSG Mertesdorf-Ruwertal - TuS 05 Daun

18:00 HVR-Pokal

TV Bitburg - TuS 05 Daun

Mehr erfahren

13:30 mE-Jugend

TuS 05 Daun II - Tus 05 Daun I

15:00 mC-Jugend

TuS 05 Daun - DJK St. Matthias Trier

16:00 2. Mannschaft

DJK St. Matthias Trier II - TuS 05 Daun II

17:15 Frauen

TuS 05 Daun - HSG Mertesdorf-Ruwertal

19:30 1. Mannschaft

TuS 05 Daun - SV Urmitz

11:00 wE-Jugend

TuS 05 Daun - DJK/MJC Trier

12:30 wD-Jugend

TuS 05 Daun - DJK/MJC Trier

13:00 wE-Jugend

HSG Wittlich - TuS 05 Daun

14:00 mD-Jugend

TuS 05 Daun - TV Bitburg II
(GSG-Halle Daun)

15:00 wC-Jugend

TG Boppard - TuS 05 Daun

15:30 mE-Jugend

TuS 05 Daun I - SV Gerolstein
(GSG-Halle Daun)

16:00 mC-Jugend

JSG Hunsrück II - TuS 05 Daun

17:00 2. Mannschaft

TuS 05 Daun II - SV Gerolstein
(GSG-Halle Daun)

17:30 1. Mannschaft

HSV Rhein-Nette - TuS 05 Daun

Mehr erfahren

11:45 mE-Jugend

JSG Eifel - TuS 05 Daun II

14:30 wD-Jugend

HSC Schweich - TuS 05 Daun

17:00 Frauen

HSG Kastellaun-Simmern - TuS 05 Daun

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.