Dauner-Handball - Wir leben Handball

A+ A A-

Vorschau 1. Mannschaft (28.10.2017)

Samstag, 14.10.2017

HSV Rhein-Nette - TuS 05 Daun

Anwurf: 17:30 Uhr

Ausgangslage: Gleich nach dem schwachen Auftritt der Dauner Mannschaft beobachtete Dauns Trainer Markus Willems den kommenden Gegner im Spiel gegen Moselweiß. Dort fuhr der TV Welling am Ende den ersten Sieg der Saison mit 29:23 ein. „Doch der Sieg gelang gegen einen stark ersatzgeschwächten Gast aus Moselweiß. Klar erkennbar war aber die Tatsache, wie wertvoll Max Adams für den TV ist, der nach längerem Auslandsaufenthalt wieder zum Team zurückkehrte“, stellte Willems fest.

Personal: Bis auf Daniel Eich spielt Daun in Bestbesetzung.

Prognose: „Welling verfügt mit Max Adams, Lukas Hürter und Niklas Mannheim über einen torgefährlichen Rückraum! Die werden nach dem ersten Saisonsieg selbstbewusst in Daun anreisen. Nach dem schwachen Auftritt in Andernach haben wir vor heimischer Kulisse etwas gutzumachen, den Schalter wieder umlegen und dieses vier Punktespiel gewinnen. Sicherlich spielen wir im Angriff nicht zweimal in Folge so schlecht! Aufgrund des Heimspiels sehe ich uns in der leichten Favoritenrolle“, sagt Willems.

 

 

Bewerte diesen Artikel
(0 Stimmen)

Hinterlasse einen Kommentar

Achten Sie darauf, die mit (*) versehenen Felder sind zwingend erforderlich. HTML-Code ist nicht erlaubt.

nach Oben

1. Mannschaft